Wandern mit GPS

Mehr und mehr besteht die Möglichkeit Wanderungen auf ein Smartphone oder ein GPS-Gerät hinunterzuladen, sei es als Route mit verschiedenen Wegpunkten oder gar als automatisch erfasstem Track. Die heutigen Smartphones besitzen in der Regel ein GPS und können die aktuelle Position über Satelliten auf wenige Meter genau festlegen. Kombiniert mit entspechendem Kartenmaterial, sowie Software, kann man diese Geräte zur Navigation bei Wanderungen, bei anderen Freiluftsportarten oder beim Autofahren einsetzen. Es ist sicher so, dass der Trend zu diesen Hilfsmitteln sich in Zukunft noch verstärken wird, sodass wir beschlossen haben, diese Technologie auch für unsere Wanderhomepage vermehrt zu nutzen.

Anderseits haben sich übers Internet verschiedene offene Plattformen entwickelt, welche interessierten Personen die Möglichkeit bieten, selbst erfasste Routen/Trecks einem breiten Publikum kostenlos zugänglich zu machen: 

Nachfolgend finden Sie direkte Links zu unseren GPSies-Routen, nach Regionen/Inseln strukturiert: 

Links zu diesen Wanderungen finden Sie auch in den entsprechenden Kapiteln: Kreta, Nissyros, Folegandros und Santorini.

Wir versuchen unsere Homepage regelmässig zu aktualisieren. Bitte schauen Sie daher bei einem späteren Besuch noch einmal auf dieser Seite vorbei. Vielen Dank für Ihr Interesse!