Vorspeisen

Pikilia!

Mesedes, Meses oder Orektika sind ein wichtiges Kapitel in der griechischen Esskultur und bei jeder Mahlzeit von grosser Bedeutung!
In verschiedenen Tavernen ist es möglich eine "Pikilia" zu bestellen, d.h. viele verschiedene Vorspeisen auf einem Teller!
Unerfahrene können oftmals den vielen verführerischen Plättchen, welche es meist zusammen mit einem Glas "Ouzo" gibt nicht wiederstehen und "büssen" dann leider mit "Platzkapazitäten-Problemen"bei den Hauptspeisen!
Gewiegte Kenner nehmen deshalb nur kleine Häppchen, falls Hauptspeisen vorgesehen sind.
Folgende Rezepte möchte ich Dir vorschlagen:

Um Dich "gluschtig" zu machen, Dich zum Nachkochen zu animieren, hier in der Uebersicht (mit Photos) meine bevorzugten Gerichte!
mit den dazu gehörenden "Links"!!

TYROPITTAKIA = Käsepastetchen


Wann ich zum ersten Male diese Vorspeise gegessen habe, weiss ich nicht mehr, doch gehört dieses Gericht immer mindestens ein Mal pro Griechenlandferien auf den Tisch!

TZAZIKI / Zaziki



Hier der  Klassiker, der Tzaziki / Zaziki!

Griechenlandkenner sagen:
Die Güte eines Tzazikis wiederspiegelt die Qualität der Tavernen-Küche!

MELINZONASALATA = Auberginensalat



Mit dieser Vorspeise, die leider etwas Zeit für die Zubereitung erfordert, wirst Du aber immer bei Deinen Gästen grossen Erfolg haben!

PIPERIS JEMISTES ME FETA = mit Feta gefüllte Peperoni



Diese Spezialität, welche man nicht immer auf der Speisekarte findet, ist für mich ein typisches Beispiel für die "einfache griechische Küche", die so gut mundet!


Wir versuchen unsere Homepage regelmässig zu aktualisieren. Bitte schauen Sie daher bei einem späteren Besuch noch einmal auf dieser Seite vorbei. Vielen Dank für Ihr Interesse!